Therapiehund: Rassen, Aufgaben, Ausbildung und mehr

Therapiehund

Hunde und Menschen sind seit Jahrhunderten ein funktionierendes Gespann. Vom jagenden Begleiter entwickelten sich die Hunde zu Wachhunden und Hütehunden. Bis heute helfen Hunde den Menschen, verschiedene Aufgaben zu erledigen. Die tiergestützte Therapie ist ein neueres Aufgabenfeld, bei dem, unter anderem, Therapiehunde Menschen mit körperlichen und geistigen Einschränkungen unterstützen. Was ein Therapiehund genau macht, wie wird er ausgebildet und welche Rassen eignen sich besonders für diesen „Job“? Wir haben Dir alle Informationen zusammen gestellt.