Hund im Winter – worauf Du achten solltest!

Hund im Winter

Jedes Jahr beginnen von Neuem die vier Jahreszeiten. Während der Frühling von den meisten Vierbeinern geliebt wird, ist auch der Sommer, je nach Temperatur, sehr gern gesehen. Immerhin ergeben sich in dieser Zeit viele Gelegenheiten für Dich, Deinen Hund zu fördern und auszupowern. Doch leider folgt dann auch schon der Herbst und Winter. Der Hund im Winter ist wiederum ein entscheidendes Thema, welches wir angehen möchten, weil es nur allzu häufig missverstanden und gar nicht beachtet wird. Doch glaub uns, wenn wir sagen, dass ein Hund im Winter ebenfalls Schutz benötigt und die kalte Jahreszeit bei Weitem nicht so locker wegsteckt, wie viele Hundebesitzer annehmen. Hier erfährst Du daher genau, wie Du mit Deinem Hund im Winter umgehen lernst, worauf Du achten musst und wie Du Deinen Vierbeiner vor den Temperaturen schützen kannst.

Aggressiver Hund: Das kannst Du tun!

Hund ist aggressiv

Wer einen eigenen Vierbeiner besitzt, der sollte sich nicht nur um die Pflege und Beschäftigung, sondern auch um die Erziehung des pelzigen Begleiters kümmern. Ein aggressiver Hund ist ohnehin ein Grund, um sich intensiv mit der Psyche des Tieres zu beschäftigen und neue Lösungsansätze kennen zu lernen. Hier erfährst Du, was getan werden kann, damit sich Hund und Halter gemeinsam wieder wohlfühlen.

Silvester mit Hund – entspannt ins neue Jahr!

Silvester mit Hund

Wenn die Weihnachtszeit beginnt, ist es nicht mehr lange, dann schallt es ins neue Jahr. Doch schon vor dem eigentlichen Silvesterabend geht die Problematik für Haustierbesitzer los. Denn die Raketen fliegen auch weit vor dem Neujahrsfest durch die Gegend und die Böller explodieren, sodass die Silvesterangst beim Hund nicht allzu lange auf sich warten lässt. Als Hundebesitzer wirst Du entweder schon die Erfahrung gemacht haben, dass der Vierbeiner in dieser Zeit besonders ängstlich reagiert oder ängstlicher als möglicherweise sowieso und jetzt gilt es, Dir genau dabei zu helfen, dass Dein Hund besser zurechtkommt. Keine Frage, es ist schwierig, Silvester mit dem Hund richtig zu proben, weil es kein dauerhafter Zustand ist, um eine gewisse Routine einzuarbeiten. Doch mach Dir keine Sorgen, es gibt viele Mittel und Wege, damit Dein Vierbeiner bald ein wenig besser durch diese schwierige und laute Zeit gelangt sowie das Neujahresfest einfacher überstehen kann.

Zahnbürste für Hunde – gesunder Biss zum Morgengrauen

Zahnbürste für Hunde

Zahnbürste für Hunde klingt für Dich komisch? Aber auch Hunde müssen ihre Zähne pflegen. Nur so bleibt das Gebiss bis ins hohe Alter gesund. Natürlich musst Du Deinen Vierbeiner dafür bei der Zahnpflege unterstützen. Mittlerweile gibt es etliche Arten der tierischen Zahnreinigung. Die effizienteste ist jedoch das Zähneputzen. Welche Vorteile damit verbunden sind und wie Du dabei am besten vorgehst, erfährst Du in diesem Artikel.

Die zehn besten Geburtstagsgeschenke für Hunde!

Geburstagsgeschenke für Hunde

Der Hund ist der beste Freund des Menschen. Hundebesitzer werden diesen Satz sofort unterschreiben. Kein Wunder, man sieht sich ja jeden Tag und teilt den Alltag miteinander. Noch weniger verwunderlich ist es, dass Frauchen und Herrchen einmal im Jahr den Tag zu etwas Besonderem machen möchten – nämlich dann, wenn die Schnüffelnase Geburtstag feiert. Geburtstagsgeschenke für den Hund dürfen an diesem Tag nicht fehlen. Doch welche Geschenke eignen sich?