Katzenklingel – die Klingel für die moderne Katze von Heute

Die Katzenklingel – ein Zugewinn für Mensch und Tier

Als Katzenbesitzer weiß man nur zu gut wie anstrengend das Leben mit dem vierbeinigen Mitbewohner sein kann. Besonders bei einem Freigänger wird der Tierhalter schnell einmal zu einem Laufburschen für das Tier. So passiert es doch immer wieder, dass die Katze einfach nicht aufzufinden ist und dieses Thema permanent zu Stress führt. Ständig wird an die Tür gerannt und gerufen, was es dem Besitzer sicherlich nicht gemütlicher macht. Mit solchen Aktionen kann sich der Katzenhalter gut und gerne mal ein paar Stunden beschäftigen.   Katze möchte ins Haus Schade, dass Katzen nicht auf eine Klingel drücken können sobald sie auf der Matte stehen. Das Miauen hat oftmals auch nicht die nötige Lautstärke um gehört zu werden. Mit einer praktischen Katzenklingel ausgestattet, gehören diese Probleme schnell der Vergangenheit an. Dank diesem wirklich empfehlenswerten Produkt für Katzenbesitzer, machen Kater und Kätzin leicht auf sich aufmerksam und dürfen daher auch schnell wieder rein in die gute Stube. Ein Signalton oder ein blinkendes Licht zeigen super an, dass vor der Haustüre schon ungeduldig das Haustier auf Einlass durch das Öffnen der Tür wartet. Für den genervten Katzenhalter ist die Katzenklingel ein wahrer Segen. Die Katze kann sich auf diese Weise problemlos anmelden, ohne ständig auf ihren geliebten Dosenöffner über Stunden hinweg warten zu müssen!

Empfehlung: Die besten Katzenklingel-Modelle

Amazon Prime26,97 €
Stand: Dezember 10, 2019 6:44 am Uhr
Jetzt auf Amazon kaufen
Advertisement

Cat DoorBell-Katzenklingel von InnoAdvance

  • Drahtloser Infrarotsensor und eine dazugehörige Glocke. Die Reichweite beträgt bis zu sechs Meter.
  • Speziell für Haustiere ist der Infrarotsender für Draußen mit einer geeigneten Linse ausgestattet.
  • 10 verschiedene Audiosignale mit einstellbarer Lautstärke. Signale durch Blinken verfügen über ein Lichtspiel. Diese ist in Farben die an einen Regenbogen erinnern gehalten.
  • Die Möglichkeit ein Audiosignal, ein Lichtsignal oder beides gleichzeitig zu bekommen.
  • Dank einem Digital-Codierungssystem werden Geräte der Umwohner nicht gestört.
  • Verfügbar ist eine drahtlose Funkfrequenz 433 Mhz.
  • Störungen in der Reichweite können durch Betonwände und metallenen Strukturen entstehen.
  • Das Produkt ist wasserdicht und kann bei Schnee und Regen bis zu -30°C eingesetzt werden.
  • Maße der Glocke ca. 9 x 6 x 3 cm; Maße des Infrarotsensors ca. 5,5 x 7,5 x 6,5 cm
  • Die Glocke benötigt 3x AA 1,5 Volt LR6. Der Infrarotsensor benötigt 1x 9 Volt 6LR61. Sie sind nicht im Lieferumfang enthalten!

Katzenklingel Empfehlungen

15,99 €
Stand: Dezember 10, 2019 6:44 am Uhr
Jetzt auf Amazon kaufen
Advertisement

Kitty Phone Deluxe Katzenklingel von Karlie

  • Empfängerstation (210 x 244 mm)
  • Sender mit einer Reichweite von ca. 3 Meter
  • Halsband
  • 4 unterschiedliche Signaltöne
  • Lieferung der Artikel erfolgen ohne Batterien
  • Für einen Haushalt mit mehreren Katzen sind für knapp 15,00 Euro Zusatzsender zu bekommen.
  • Bei diesen Modellen wurde als nachteilig beschrieben, dass die Töne unangenehm sind. Ihre Lautstärke lasse sich angeblich schwer regulieren. Ebenfalls sollen die Halsbänder zu weit für kleinere Katzen sein.
  • Die Katzenklingel ist bereits ab ca. 25,00 Euro zu bekommen. Karlie 65129 Kitty Phone Deluxe kostet zwischen 40,00 und 45,00 Euro.

Warum sollte man eine Katzenklingel kaufen?

Durch den Kauf einer Katzenklingel haben Sie – egal ob Mieter einer Mietwohnung oder Hauseigentümer – mehrere Vorteile. Diese sind unter anderen eine verringerte Einbruchgefahr, da Einbrecher nicht durch die eingebaute Katzenklappe greifen können um die Haustür zu öffnen. Der zweite Vorteil einer Katzenklingel ist, das Sie Ihre Haustür nicht zersägen müssen, nur damit Ihre Katze ins Haus gelang. Ein weiterer Vorteil einer Katzenklingel ist, das Ihre Katze keine erbeuteten Tiere mit ins Wohnzimmer bringen kann, denn Sie können dies gleich draußen vor der Tür, oder dem Fenster lassen. Ebenso kommen durch Katzenklingeln keine weiteren Tiere in Ihre Wohnung, da der Alarm nur ausgelöst wird, wenn sich Ihre Katze dem Funksensor nähert und dort auf Sie wartet. Sie bestimmen, wann das Fenster / die Tür geöffnet wird und welche Tiere hinein dürfen. Katze macht eine Tür auf

Wie funktioniert eine Katzenklingel?

Die Katzenklingel funktioniert sehr simpel. Es gibt 2 verschiedene Möglichkeiten und Funktionsweisen, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten:

Sender- & Empfänger-Variante

Im Außenbereich wird ein Infrarotsensor (als Empfänger) angebracht, welcher auf den Sender am Halsband der Katze reagiert. Ebenso ist es möglich, eine Fußmatte mit Drucksensoren vor die Tür bzw. das Fenster zu legen. Im Innenraum meldet eine frei aufstellbare Glocke bzw. eine Klingel, dass die Fellnase genug von ihrem Spiel in der Natur hat. Mit einem Klingelton, einem Blinken oder auch beidem gleichzeitig, macht der Vierbeiner mit der Katzenklingel auf sich aufmerksam.

Bewegungsmelder-Variante

Die zweite Katzenklingel-Variante beruht auf dem Prinzip eines Bewegungsmelders und dies ohne Halsband. Der Empfänger reagiert sobald die Katze in den Empfangsbereich gerät und schlägt Alarm. Leider wird bei dieser Variante das Signal auch durch fremde Tiere ausgelöst. Auch hier werden Sie per Licht- oder Tonsignal an der Katzenklingel auf die Katze aufmerksam gemacht.

Vorteile einer Katzenklingel: Warum eine Klingel für Katzen kaufen?

  • Die Katze muss nicht stundenlang auf ihren Einlass warten. Gerade in der kalten Jahreszeit ein großer Vorteil!
  • Fremde Tiere können nicht mehr unbemerkt in die Räumlichkeiten. Dieses Problem zeigt sich bei der Katzenklappe.
  • Die erlegten Beutetiere können nicht mehr unbemerkt in das Haus gelangen.
  • Aufwendiges Ausschneiden einer Türe wie für die Klappe entfällt.
  • Einbrecher haben durch die Katzenklingel kein leichteres Spiel.
  • Im Vergleich zur Katzenklappe, ist die Anbringung einer Katzenklingel sehr leicht.

Die Katzenklingel – Modelle im Vergleich

Zahlreiche Beiträge über Kundenmeinungen, schaffen bei diesem Produkt ein eher frei interpretierbares Testergebnis. Cat DoorBell CB501 könnte eventuell im Vergleich, den anderen Produkten etwas den Rang ablaufen. Die Katzen Klingel ist Testsieger bei den Verbrauchern. Wobei bei dem Vergleich auch zu bemerken sei, dass die Konkurrenz ebenfalls über gute und hochwertige Katzenklingeln verfügt. Beide Anbieter dürfen sich über zufriedene Kunden freuen und können sich jederzeit einem umfangreichen Test von Katzenklingel.net stellen. Mit unserem Test finden Sie die beste Katzenklingel für Ihr Umgebungsverhältnisse und können das für Sie beste Modell kaufen.

Ein Gedanke zu „Katzenklingel – die Klingel für die moderne Katze von Heute“

  1. wenn die sonne draufstrahlt, geht die klingel los obwohl
    die katze im haus ist. nur bei sonne. wenn es bewoelkt
    ist dann alles ok.
    was kann man machen ???? lg mm

    Antworten

Schreibe einen Kommentar