Pyometra – Gebärmuttervereiterung beim Hund erkennen

Pyometra

Schon der Name Pyometra macht Dich ganz verrückt und klingt wieder so brandgefährlich, stimmt es? Hast Du eine etwaige Ahnung davon, was die Pyometra sein könnte? Wir helfen Dir natürlich gerne, damit Du weißt, was es ist. Es handelt sich dabei um eine Gebärmuttervereiterung, sodass Du eigentlich schon goldrichtig gelegen hast, wenn Du die weibliche Gebärmutter Deines Hundes darin vermutet hast. Der fachliche Begriff ist jedoch keine großartige Hilfe, sodass wir Dir gerne die „einfache Erklärung“ mit auf dem Weg geben wollen. Damit ist Dir sicherlich schon etwas geholfen, oder?

Medical Training für Hunde – so geht es!

Medical Training

Kennst du folgende Situation? Du besucht jährlich deinen Tierarzt, um den Hund zu impfen und durchzuchecken, aber schon an der Praxistür fängt der Hund an zu zittern und gerät vollkommen aus dem Häuschen. Das Medical Training mit deinem vierbeinigen Begleiter kann die Situation entspannen und den Hund darauf vorbereiten. Warum das Training wichtig ist, und wie du es zu hause machen kannst, erfährst du bei uns.

Hunde OP Versicherung , was kostet die eigentlich?

Hunde OP Versicherung

Eine Hunde OP Versicherung bietet die Sicherheit, die Du im Notfall brauchst, denn es zählt jede Minute! Egal ob eine akute Verletzung oder schwere Erkrankung, das (Überleben-) Leben Deines Hundes hängt vielleicht von einer kostenintensiven Operation ab. In solch einem Fall hast Du nicht unbedingt die Möglichkeit, dir über Deine finanziellen Mittel Gedanken zu machen – Wer will das auch schon, denn das Leben deines geliebten Hundes ist in Geld nicht aufzuwiegen.

Was kostet ein Hund – Wir zeigen Dir alle möglichen Kosten!

Was kostet ein Hund

Du möchtest gerne einen Vierbeiner bei Dir daheim herum tollen haben? Dann wirst Du dir früher oder später die Frage stellen müssen, was kostet ein Hund eigentlich? Eine Frage, mit der Du schon sehr frühzeitig beginnen solltest, dich auseinanderzusetzen, weil Du so genau errechnen kannst, ob Du Dir einen Vierbeiner überhaupt leisten kannst. Was kostet ein Hund bei der Anschaffung? Mit welchen Kosten sind im Leben des Vierbeiners zu rechnen und was könnten für Kosten beim Tierarzt auf Dich zukommen? Auch das sind Anhaltspunkte, auf die Frage, was kostet ein Hund, die Du berücksichtigen musst, um die Entscheidung für oder gegen den Vierbeiner besser fällen zu können. Gerne möchten wir Dir an dieser Stelle dabei behilflich sein, damit Du schnell erkennst, was für mögliche Kosten auf Dich zukommen können. Bitte bedenke dabei immer, dass es eine ungefähre Angabe ist und diese sowohl noch deutlich nach oben gehen kann, als auch nach unten.

Zwingerhusten beim Hund – Ursachen, Symptome und Behandlung

Zwingerhusten

Als Zwingerhusten wird eine ansteckende Infektion der oberen Atemwege beim Hund bezeichnet. Es handelt sich in erster Linie um eine Luftröhren- und Bronchialentzündung, begleitet von allerlei Sekundärinfektionen. Die Krankheit macht sich durch einen trockenen, bellenden Husten bemerkbar und entsteht durch Infektionen mit Viren und Bakterien. Doch was steckt genau hinter der Krankheit und wie sollst Du damit umgehen, wenn Dein Hund betroffen ist? Wir haben die Fakten für Dich zusammengetragen.

Vetevo Wurmtest im Test – Geht es auch ohne eine chemische Wurmkur?

Eine chemische Wurmkur bedeutet für Deinen Hund immer, dass sein Immunsystem und seine Darmflora belastet werden. Doch nicht immer haben Hunde Würmer, sodass eine chemische Wurmkur für Deinen Hund unnötig sein kann. Wurmkuren sind nämlich nie prophylaktisch, also vorbeugend, sondern wirken nur dann, wenn auch wirklich ein Befund vorhanden ist. Deswegen empfehlen wir, generell vorher eine Kotuntersuchung machen zu lassen. Dieses bietet Vetevo an – und zwar ohne Tierarztstress einfach von Zuhause. Wir haben für Dich den Vetevo Wurmtest Pro getestet und berichten Dir von unseren Erfahrungen und dem Ablauf.

Schlittenfahren beim Hund: Was sind die Ursachen?

Schlittfenfahren beim Hund

Das Schlittenfahren beim Hund klingt vielleicht erst mal lustig, ist es aber definitiv nicht. Fährt Dein Hund „Schlitten“, ist das nicht nur eine harmlose Macke, sondern es steckt mehr dahinter. Was genau die Ursache dafür sein kann, dass Dein Hund mit dem Po über den Boden rutscht, verraten wir Dir in unserem Beitrag und geben Dir zudem Tipps, wie Du diesem vorbeugen kannst.

Hund frisst nicht – Appetitlosigkeit bei Hunden behandeln

Hund frisst nicht

Uns ist es immer ein Privileg, wenn wir dem Vierbeiner, den wir über alles lieben und der zur Familie gehört, etwas Gutes tun können. Wenn Du ein tolles Hundefutter findest, wird Dein Hund sich kaum noch halten können, um seine Energiereserven wieder zu füllen und um das von Dir gebrachte Futter zu genießen. Allerdings kommt es gar nicht so selten vor, dass der Hund auf einmal die Nahrungsaufnahme ablehnt. Es gibt viele Gründe, wieso Dein Hund das Hundefutter ablehnen kann, und denen gehen wir gemeinsam auf den Grund.

Dein Hund niest – Hier erfährst Du alle Hintergründe!

Hund niest

Ebenso wie wir Menschen, kommt es auch vor, dass ein Hund niest. Das ist nur natürlich, wenn es in der Nase unangenehm kitzelt oder juckt. Ein Nieser bringt dann die gewünschte Erlösung. Das Prinzip bei uns Zweibeinern ist dasselbe: Unser Körper nutzt das Niesen als Schutzreaktion, um Viren, Bakterien oder Fremdkörper loszuwerden. Sofern der Hund jedoch öfter niest und dabei ein Nasenausfluss zu beobachten ist, kann es sich um eine ernstzunehmende Ursache handeln. Ab wann es bedenklich wird, dass dein Hund niest, erkläre ich dir in diesem Ratgeber. Dazu wollen wir die einzelnen Anzeichen einer Krankheit näher beleuchten und dir aufzeigen, was du im Ernstfall tun kannst.

Rückwärtsniesen beim Hund – kein Grund zur Panik!

Rückwärtsniesen

Rückwärtsniesen beim Hund ist keine Seltenheit. Doch oft erschrecken die meisten Hundebesitzer, wenn sie es das erste Mal erleben. Es wirkt, als wenn der Liebling plötzlich fast erstickt und natürlich gerät man in diesem Moment in Panik. Damit Dir das nicht passiert, klären wir Dich in unserem Artikel über das Rückwärtsniesen auf und zeigen Dir, was Du jetzt tun solltest, um Deinem Hund schnell zu helfen.

Berufe mit Hunden – Hilfe bei der Berufswahl

Berufe mit Hunden

Du liebst Hunde und möchtest Dich deswegen über Berufe mit Hunden informieren, damit Du auch im Arbeitsalltag ganz eng mit Deinen Lieblingen zusammen arbeiten kannst? Dann solltest Du unseren Beitrag ganz genau lesen. Es gibt nämlich zahlreiche Berufe, wo Du mit Hunden arbeiten kannst oder den gesamten Tag von den Vierbeinern umgeben bist. Die einen sind schwerer und die anderen harmonischer, es kommt natürlich auch darauf an, was Du im Allgemeinen tun möchtest. Hundestaffel bei der Polizei? Hundetrainer? Hundesitter oder Hundeaassistenz – möglich ist mit den geliebten Vierbeinern vieles, Du musst es nur wollen. Hier informieren wir Dich, was Du für gewisse Berufe mit Hunden benötigst, was sie beinhalten und welche Vorkenntnisse womöglich hilfreich sind, um direkt einzusteigen.